Home Kurse HolzernteWeiterführungskurs Holzernte

Weiterführungskurs Holzernte

Der Weiterführungskurs Holzernte richtet sich an Teilnehmende, die regelmässig im Wald arbeiten oder solche Arbeiten für Dritte ausführen. Der Kurs vermittelt das sichere, rationelle planen und ausführen Holzereiarbeiten unter erschwerten Bedingungen. Er schult die Teilnehmenden für ein sicheres Fällen und Aufarbeiten von Spezialfällen, vermittelt angepasste Arbeitstechniken und die richtige Anwendung von Spezialwerkzeugen. Der Kurs dauert über 5 Arbeitstage (KW). Gelernt wird in kleinen Gruppen, im Wald am konkreten Objekt. Der QSK-zertifizierte Instruktor begleitet die Arbeiten eng und geht auf individuelle Bedürfnisse der Teilnehmenden ein. Der Kurs wird mit dem Kompetenznachweis abgeschlossen. Voraussetzung für die Kursteilnahme sind neben der geeigneten körperlichen Konstitution, der Besuch des Basiskurses Holzernte die letzten fünf Jahre oder genügend praktische Erfahrungen, welche mit der Gleichwertigkeitsanerkennung ausgewiesen und durch ihren Betriebsförster bestätigt ist.

Wichtiger Hinweis: Alle in der ersten Jahreshälfte 2022 ausgeschriebenen Kurse sind ausgebucht.

Finden sich in einer Region/Gemeinde 5 - 6 Kursteilnehmende, nehmen Sie mit uns Kontakt auf. WaldLuzern ist in der Lage, Kurse vor Ort zu organisieren. Nutzen Sie für eine Anfrage das Kontaktformular oder rufen Sie uns an.